Neue Sitzgelegenheit

 Die Katzen sind schuld, genauer gesagt ist wohl Gisbert schuld, dass ein neuer Sessel her musste. Gisbert kratzte mit Vergnügen am Polster, da halfen auch keine Decken und auch gutes Zureden brachte keinen Erfolg...
Geworden ist es ein 50er Jahre Cocktailsessel im 1a Zustand, gefunden in einer Kieler Trödelhalle.
Ein perfekter Ersatz für den alten Teaksessel.
 Leider bietet meine Wohnung nur Platz für einen Sessel, sonst hätte ich wohl auch den zweiten mitgenommen. Bequem ist er auch und zum Glück überhaupt nicht durchgesessen und noch von den Katzen verschont.


Viele Grüße Merle

Vorher - Nachher


Auf dem Düsseldorfer Flohmarkt fand sich in einem der unzähligen Bananenkartons ein Klammeraffe für 3€ mit fast amputierten Gliedmaßen. Zuhause angekommen wurde in einer ruhigen Stunde alles wieder "angenäht" und nun hängt das Äffchen wieder mit allen Armen und Beinen in bester Gesellschaft seiner Artgenossen.

  
 Bilder via Instagram aufgenommen, daher die "schlechte" Qualität.

Viele Grüße Merle
PS: oben rechts in der Sidebar findet ihr ab sofort ein paar meiner "Geheimnisse" unter "Alles sauber!"

Es läutet!

 Demnächst klingelt es bei mir nicht mehr. Nein, es läutet! Und zwar in pastell! Bei meinen Ebaysuchen begegneten mir vor wenigen Tagen diese wundervollen "Läutewerke Rekord" von der Firma Grothe aus den 50er Jahren. Noch zum Teil aus Bakelit und pastelligem Plastik, wollte ich sowas natürlich haben! Für 1€ pro Stück ersteigerte ich mir welche und wie es der Zufall wollte, konnte ich die Schmuckstücke in Kiel, genau zwei Straßen von mir entfernt, gestern abholen und bekam noch welche extra und die OVP. In den nächsten Tagen wird entweder eine blaue, oder eine in rosa angebaut und ab dann klingelt es nicht mehr, sondern es läutet!
Viele Grüße Merle,
die sich auch über solche kleinen und unscheinbaren Dinge sehr erfeut!

Arom, Picknick........

...Pomona, Calypso und Fenix. So heißen meine neuesten Zugänge skandinavischer Keramik. Alle in Holland gefunden und zum Glück heil nachhause bekommen!
Von Rörstrand sind die Gewürzdosen Arom, nach einem Entwurf von Marianne Westman.
 Ich musste ein bisschen aussortieren und hin und her schieben um alles auf's Regal zu bekommen. Einige Teller, u. A. von Berså sind in den Küchenschrank gewandert.
 Aus der Serie Picknick, ebenfalls von Marianne Westman entworfen, fand sich eine weitere Auflaufform.
 Tasse und Untertasse von Rörstrand Pomona.
 Sauciere von Alp Calypso
Tasse von Rörstrand Fenix

Viele Grüße Merle

Nicht praktisch, aber schön!

 Zugegeben, Emailletöpfe sind nicht wirklich praktisch zum Kochen. Ständig brennt etwas an, wenn man nicht gut aufpasst und das trifft durchaus auf mich zu! Aber in meiner Küche muss ich einige Kompromisse eingehen und dazu gehört halt auch das Anbrennen beim Kochen.
Ganz neu in meiner Kochtopfsammlung ist die dunkelblaue Pfanne von Cathrineholm, mitgebracht aus Holland.
 In einem Kringloopwinkel in Leiden fand ich dann noch eine pastellgelbe Emaillepfanne, zwar ziemlich schmutzig, aber ich mach ja gerne sauber!
 

Viele Grüße Merle

Safti!

Safti kommt aus den 50ern und wird immer noch verkauft! Als ich Safti das erste Mal sah, war es um mich geschehen. Zum Glück hatte jemand sehr nettes an mich gedacht und mir einen Safti gekauft! Danke nochmals! 
Mithin das erste, was ich in der Nacht von Sonntag auf Montag machte, als ich nachhause kam, war Safti in eine Zitrone zu schrauben! Großartig! Wer jetzt auch einen Safti möchte, der kann HIER fündig werden... Ich finde ja, jeder sollte einen Safti haben!
Viele Grüße Merle

Raumschiff....

 Wie ein Raumschiff aus dem Space Age kommen meine neuen aus dem Urlaub mitgebrachten Salz- und Pfefferstreuer von Tupperware daher! In die Mitte gehören noch Zahnstocher und  normalerweise bin ich kein Fan von Tupper, aber in einem solch schönen Design aus den 60ern werde ich dann doch mal schwach.
Viele Grüße Merle

Zurück....

 Ich bin wieder Zuhause nach einer Woche Holland. Viel hab' ich gesehen und erlebt, ein bisschen wurde getauscht und auch gekauft... Gestern ging es noch zum Flohmarkt nach Düsseldorf und da ich unterwegs manchmal ziemlich Fotografierfaul bin schicke ich euch hier hin um ein paar Bilder zusehen... In den nächsten Tagen gibt es nach und nach ein paar meiner Funde zusehen.
Heute starte ich mit zwei weiteren Teilen für meine Cathrineholmsammlung. Die Lotusschale gab's bei Ebay, zählt also nicht als Mitbringsel.
Am Samstag fand sich dann noch in einem Antikgeschäft irgendwo in den Niederlanden eine Platte von Cathrineholm mit dem Cathedraldekor in petrol. Überraschender Weise habe ich in Holland mehr skandinavisches als holländisches gekauft!
Viele Grüße Merle

Lebenszeichen...

 
 *Sunday Market mit Kay
Gefühlte 50 Amsterdamer kennen nun den Unterschied zwischen Kaffee- und Teefiltern von Melitta!


 *Leiden von oben*

 *Amsterdamer Sammelleidenschaft*

 *viele gute Bücher*
 Wer mir diesen Kühlschrank besorgt bekommt meine vollste Anerkennung und einen Keks (wahrscheinlich sogar eine ganze Packung)!

Nur ein kurzes Hallo aus den Niederlanden, ich bin müde und sollte eigentlich in's Bett (im besten "Hotel" der Gegend, dass leider nicht zu buchen ist) Morgen geht's nach Haarlem und heute wurden ein paar Kringloopwinkel in Leiden unsicher gemacht und auch ein bisschen Amsterdam stand auf dem Programm. Ein riesiger IKEA in Delft wurde betreten und am Meer und in Utrecht war ich auch bereits. Ein bisschen Kultur steht neben Flohmarkbesuchen auch noch an.....
Bis dann!

Viele Grüße Merle

Bis bald.....


 
Wenn grad alles gut geht, sitze ich in der Bahn und bin unterwegs in Richtung Amsterdam. Morgen dürft ihr mich gerne auf dem Sunday Market besuchen. Die Adresse seht ihr oben!
 Die Katzen sind gut versorgt und werden nicht verhungern!
 Mit im Gepäck sind genügend Taschen, die gefüllt werden wollen....
.... und unter anderem diese drei schönen dänischen Kerzenhalter von Bonfils Denmark.

Bis ich zurück bin, dauert es diesmal etwas länger, vielleicht berichte ich mal "live".... 
Bis dahin
viele Grüße Merle